0

7 Möglichkeiten, Ihre Pumpen zu maximieren

Wollen Sie Ihre Pumpen maximieren? Im Bodybuilding ist das Konzept der Pumpen nicht ganz einfach zu erklären, seitdem Arnold Schwarzenegger über die “Pumpe” in Pumping Ironsprach. Die einfachste Erklärung ist mehr Blut in die Muskeln zu zwingen, damit sie anschwellen. Ihre Muskeln sind durch die Faszie umhüllt, die eine Gewebeschicht ist. Ihre Pumpen zu maximieren bedeutet dieses Gewebe auszustrecken, um mehr Platz zu haben, damit Ihre Muskeln wachsen können. Sie schaffen auch mehr Kapillaren, die den Blutfluss zu den Muskeln erhöhen, was zu mehr Wachstum führt. Der erhöhte Blutfluss ermöglicht Ihren gezielten Muskeln mehr Sauerstoff und Nährstoffe zu bekommen.

 

canstockphoto29697878

 

Darüber hinaus kann diese Pumpe eine Art von Summen oder Euphorie schaffen, daher der Begriff “hochgepumpt.”

 

So, wie maximieren Sie Ihre Pumpen? Hier sind einige Dinge, die Sie im Auge behalten müssen:

1 Nehmen Sie sich Zeit.

Durch Ihr Training können Sie Ihre Muskeln herausfordern und arbeiten. Die Gewichte, die Sie heben, sollten Ihre Muskeln beeinflussen, und das bedeutet, dass Sie mehr Zeit benötigen, während Ihre Muskeln unter Spannung stehen.

 

2. Drücken Sie Ihre Muskeln.

Während Sie Ihre Zeit mit Ihren Wiederholungen nehmen, stellen Sie sicher, dass Sie die Effekte maximieren, indem Sie Ihre Muskeln quetschen. Sie müssen die Muskeln zusammenziehen, während Sie durch die Bewegung der Übung gehen. Der Ziel dieser Übungen ist schließlich Ihre Muskeln zu aktivieren. Wenn Sie 15 Wiederholungen oder mehr machen und Sie finden es einfach, Sie müssen mehr Gewicht legen, um die Muskeln herauszufordern.

 

3. Fügen Sie Superset Training in Ihrem Training hinzu.

Superset Training ist, wenn Sie Übungen ohne Ruhezeiten durchführen. Es speichert nicht nur die Zeit, sondern steigert es auch die Durchblutung zu den Muskeln. Sie können zum Beispiel Bizeps und Trizeps Übungen fortlaufend machen.

 

4. Wenn Sie sich erholen müssen, sollte es kurz sein.

Am meisten sollten Sie es für 30 bis 60 Sekunden halten. Kürzere Ruhezeit sprengt absolut mehr Blut in die Muskeln. Erholen Sie sich nur, wenn Sie nicht mehr können, und wenn Sie mehr Zeit brauchen, kann dies darauf hinweisen, dass Sie zu viel Gewicht heben.

 

5. Dropset.

Dies ist, wenn Sie ein geringeres Gewicht heben, nachdem Sie Wiederholungen zum Scheitern bei einem höheren Gewicht gemacht haben. Mit jedem Dropset pumpen Sie mehr Blut, sogar hinter Ihrem Punkt der Müdigkeit.

 

6.Pumpen Sie sich mit der richtigen Musik auf.

Geben Sie es zu, manchmal können alle diese Übungen nur ein bisschen langweilig sein. Aber die Musik ist ein bewährter Stimmungsaufheller. Sie können sich mit der richtigen Musik aufpumpen, um durch Ihr Training loszulegen.

 

7.Passen Sie auf, was Sie essen und trinken.

Sie brauchen Kohlenhydrate für Energie, also wenn Sie auf einer Low-Carb-Diät sind, müssen Sie Ihre Kohlenhydratzufuhr um Ihr Training planen. Halten Sie sich auch mit Feuchtigkeit versorgt, so dass Sie genügend Flüssigkeit trinken damit Ihre Venen wirklich Ihre Pumpen steigern.

 

Maximieren Sie Ihre Pumpen und Sie werden Ihr Muskelwachstum maximieren. Das ist wahrscheinlich die einfachste Erklärung, warum Sie benötigen, Ihre Pumpen zu maximieren.